1. Wer kann bei der 1a-Aktion mitmachen?

Teilnahmeberechtigt sind alle inhabergeführten Fachgeschäfte (Fachhändler, Fachhandwerker und sonstige branchenspezialisierte Unternehmen, zum Begriff 'inhabergeführt' vgl. Frage 4) sowie gemeinnützige Einrichtungen und Verbände aus den Branchen 

 

  • Ambulanter Pflegedienst
  • Augenoptik
  • Autohaus
  • Blumen/Floristik
  • Buchhandel
  • Büro
  • Cafe/Konditorei
  • Dessous/Bodywear
  • Elektro
  • Elektroinstallation
  • Fahrzeuglackiererei
  • Fitness- und Gesundheitsstudio
  • Fleischer/Metzger
  • Fotofachhandel
  • Fotostudio
  • Friseur
  • Gartengeräte
  • Glas/Porzellan/Haushaltswaren
  • Goldschmiede
  • Hörakustik
  • Installation/Sanitär/Heizung
  • Juwelier
 
  • Kosmetik
  • Küchen
  • Lederwaren
  • Maler/Tapezierer/Lackierer
  • Mode/Textil
  • Möbel
  • Orthopädie
  • Parfümerie
  • Raumausstatter
  • Reisebüro
  • Schuhe
  • Spielwaren
  • Sport
  • Tabakwaren
  • Telekommunikation
  • Uhren
  • Unterhaltungselektronik
  • Werkzeuge
  • Wolle/Stoffe/Handarbeiten
  • Wohnaccessoires/Geschenkartikel
  • Zoofachhandel
  • Zweirad

 

Zurück