Allgemeines

Seit 2007 würdigt 'markt intern' mit dem Titel '1a-Einkaufsstadt' die Leistungsfähigkeit und Individualität von Kommunen. Voraussetzungen sind eine bestimmte Anzahl von ortsansässigen 1a-Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen sowie die Erfüllung spezieller Stadt-Kriterien. Als erste Stadt erhielt Greven im Jahr 2007 die Urkunde '1a-Einkaufsstadt'. Seither setzt sich das Interesse an dieser Auszeichnung fort und folgende Standorte von A bis Z bewarben sich erfolgreich für den Titel:

Altdorf, Bayern (2012)

Bad Bevensen, Niedersachsen (2013 und 2014)

Bad Freienwalde, Brandenburg (2009 und 2012)

Bischofswerda, Sachsen (2011)

Dippoldiswalde, Sachsen (2008)

Elz, Hessen (2014)

Gera, Thüringen (2011)

Greven, Nordrhein-Westfalen (2007 und 2008)

Großenhain, Sachsen (2008)

Halle/Westfalen, Nordrhein-Westfalen (2010 und 2012)

Halver, Nordrhein-Westfalen (2014)                            

Hillesheim, Rheinland-Pfalz (2008 und 2009)                                                            

Kirchheimbolanden, Rheinland-Pfalz (2008)                                     

Kronach, Bayern (2008)                         

Morbach, Rheinland-Pfalz (2008)

Neustadt an der Aisch, Bayern (2014)

Neustadt an der Weinstraße, Rheinland-Pfalz (2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012 und 2013)

Nordhorn, Niedersachsen (2008)

Ochtrup, Nordrhein-Westfalen (2009)

Rheda-Wiedenbrück, Nordrhein-Westfalen (2010)

Steinfurt, Nordrhein-Westfalen (2008 und 2011) 

Waren/Müritz, Mecklenburg-Vorpommern (2010)

Werne, Nordrhein-Westfalen (2010)                                                             

Wertheim, Baden-Württemberg (2010)

Zwickau, Sachsen (2009 und 2011)

Genauere Informationen erhalten Sie von

 
Dagmar Franke Tel. +49 (211) 6698-163
  Fax +49 (211) 6698-189
  E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!